Haarentfernung (Laserepilation)

Haarentfernung mittels Laser oder IPL

Sanft, aber effizient

Störende Körperhaare sind für viele Frauen und Männer ein heikles Thema. Bisherige Methoden erfordern viel Mühe undregelmäßige Behandlung in kurzen Abständen, sind schmerzhaft (Wachs) oder zeigen Nebenwirkungen. Eine hautschonende und trotzdem effiziente Methode gab es früher nicht. Moderne Laser- und IPL-Geräte haben viele neue Möglichkeiten in der aesthetischen Medizin eröffnet. Der Lichtstrahl des Enthaarungslasers besitzt eine genau auf die Haarfollikel abgestimmte Wellenlänge. Er zerstört die Haarfollikel an der Wurzel – und schont die Haut.

Nur 20 Millisekunden

Das langgepulste Laserlicht entfernt das Problem an der Wurzel – in nur 20 Millisekunden. Dieses Verfahren zupft nicht und hinterlässt keine störenden Nachwirkungen wie Haut- oder Haarwurzelentzündungen. Schnell und gründlich werden die störenden Körper- und Gesichtshaare
entfernt. Dabei spielt es keine Rolle, ob es sich um störenden Haarwuchs im Gesicht oder um Haare an den Unter- oder Oberschenkeln, im Bikinibereich, in den Achselhöhlen, auf der Brust oder am Rücken, an Händen oder an den Armen handelt. Männer und Frauen können gleichermaßen behandelt werden.

Langfristige Wirkung

Für eine langfristige Wirkung sollte die Behandlung im Abstand von etwa vier bis zwölf Wochen in Abhängigkeit von der Lokalisation wiederholt werden. Da sich die Haare in verschiedenen Wachstumsphasen befinden, werden nicht alle Haarfollikel gleichzeitig behandelt – mehrere Einzelsitzungen je Region sind notwendig.

Sorgfältige Nachbehandlung

Meist kann nach der ersten Behandlung vorausgesagt werden, wie viele Sitzungen für eine effektive Therapie nötig sind. Zur Vorbereitung müssen Sie die Haare vor der Behandlung rasieren und etwa vier Wochen zuvor – je nach Hauttyp – auf Sonnenbäder und Solariumbesuche verzichten. Auch nach der Laserbehandlung muss man auf direktes Sonnenlicht verzichten oder die Haut mit hohem Lichtschutzfaktor behandeln (LSF 50+). Umliegende Hautpartien werden bei der Laser-Epilation kaum in Mitleidenschaft gezogen. Um die Haut optimal zu pflegen, werden nach jeder Behandlung kühlende Kompressen aufgelegt.

Laser

MVZ Dr. Kramer
Dermatologie Laser Aesthetik

Bahnhofstraße 11a · 90402 Nürnberg
Tel. 0911 240 26 25

Öffnungszeiten
Mo 08:00-12:00/15:00-18:00
Di 08:00-12:00/14:30-18:00
Mi 08:00-12:00/
13:00-17:00 Spezialsprechstunde Laser und dermatologische Aesthetik

Do 08:00-12:00/14:30-18:00
Fr 08:00-12:00/
13:00-18:00 Spezialsprechstunde Laser und dermatologische Aesthetik