Fruchtsäurepeeling

Natürliches Peeling

Viele Hautleiden entstehen aus einer Anhäufung abgestorbener Hautzellen. Beim Fruchtsäurepeeling (to peel heißt auf deutsch "schälen") werden diese alten, abgestorbenen Hautteilchen gelöst und entfernt, die Haut wird verstärkt zur Erneuerung angeregt. Dabei ist Fruchtsäure als "Peeling"-Substanz völlig natürlich. Sie wird aus der Glykolsäure des Zuckerrohrsaftes gewonnen.

Frisches gesundes Aussehen

Nach und nach lassen sich beim Fruchtsäurepeeling Schichten toter Zellen kontrolliert ablösen, laufend erneuert sich so der Grundzustand der Haut - und das besonders gewebeschonend. Nur eine sanfte Rötung weist etwa einige Stunden darauf hin, dass die Haut "gepeelt" wurde. Durch die ärztlich überwachte Anwendung von Fruchtsäuren wird die Haut geglättet und erhält ein frischeres und gesünderes Aussehen. Die Aknehaut wird geklärt, kleine Fältchen können zurückgehen, Narben abgeflacht, Altersflecken und sonnenbedingte Schäden gemildert werden. Eine gleichmäßige Hautfarbe, Verringerung der Porengröße und ein Zusammenziehen von ausgestanzten Aknenarben sind weitere Effekte. Bereits nach der ersten Behandlung sind diese Veränderungen an der Hautoberfläche zu erkennen.

Welcher Hauttyp sind Sie?

Die natürlichen Substanzen der Fruchtsäure halten die Gefahren von Nebenwirkungen für dieses Peelingverfahren gering. Wichtig ist die sorgfältige Analyse Ihres Hauttyps durch die Ärztin. Hier wird auch entschieden, welche Methode, ein Einzelpeeling oder eine Kombination, angewendet wird. Empfehlenswert ist ein sanftes Vorgehen mit je einer Behandlung in durchschnittlich sieben aufeinanderfolgenden Wochen. Bei einer entsprechenden Nachbehandlung lassen sich die Ergebnisse des Fruchtsäurepeelings erhalten.

Pflege ist wichtig

Unmittelbar nach der Behandlung kann es zu leichten Reizungen oder besonderer Empfindlichkeit der Haut kommen. Ihre regenerierte, neugewachsene Haut sollten Sie mit von uns empfohlenen Präparaten vor Sonneneinstrahlung schützen. Wie Sie Ihre Haut am besten nachbehandeln, pflegen und die Wirkung des Fruchtsäurepeelings möglichst lange erhalten, darüber werden Sie vor den einzelnen Peeling-Schritten von uns informiert.

Fruchtsäurepeeling

MVZ Dr. Kramer
Dermatologie Laser Aesthetik

Bahnhofstraße 11a · 90402 Nürnberg
Tel. 0911 240 26 25

Öffnungszeiten
Mo 08:00-12:00/15:00-18:00
Di 08:00-12:00/14:30-18:00
Mi 08:00-12:00/
13:00-17:00 Spezialsprechstunde Laser und dermatologische Aesthetik

Do 08:00-12:00/14:30-18:00
Fr 08:00-12:00/
13:00-18:00 Spezialsprechstunde Laser und dermatologische Aesthetik